Freiwillige Feuerwehr Barleben  •  Ernst-Thälmann-Straße 3  •  39179 Barleben
Logo
Freiwillige Feuerwehr Barleben
Retten | Bergen | Löschen | Schützen

Tragehilfe für den Rettungsdienst

Am heutigen Nachmittag kam es in einem Großbetrieb in Barleben zu einem medizinischen Notfall, woraufhin der Rettungsdienst alarmiert wurde. Für die Retter vor Ort stellte sich heraus dass, sich die betroffene Person in einer begehbaren Zwischendecke befand. Die Kollegen vor Ort entschieden sich daraufhin uns, als Unterstützung nachzufordern. Nachdem der Patient stabilisiert wurde, konnten wir zusammen mit dem Rettungsdienst die Rettung einleiten. Dies gestaltete sich etwas schwierig, da es in der Zwischendecke Platzprobleme gab, ebenso musste die maximale Tragkraft der Decke beachtet werden, um ein Einstürzen zu verhindern. Wir konnten die Person mithilfe eines Tragetuches recht gut bewegen, jedoch musste noch eine Leiter überwunden werden. Die Person konnte die Leiter jedoch selbständig hinabsteigen, sie wurde aber zusätzlich mit 2 Leinen und einem Tragegurtsystem gesichert. Ein Kamerad sicherte die Person noch auf der Leiter. Nachdem auch dieses Hindernis überwunden war, konnten wir den betroffenen über das Treppenhaus zum RTW tragen.

 Einsatzdetails

  • Datum 14.01.2019
  • Uhrzeit: 15:45 Uhr
  • Ort: Barleben, Otto-von-Guericke-Allee
  • Art: Sonstiger Einsatz
  • Alarmiert über:
    - Funkmeldeempfänger
  • Fahrzeuge:
    - LF 10/6
    - MTF 1
    - NEF Sama Wms 82-01
Kontakt Datenschutz Impressum
...