Freiwillige Feuerwehr Barleben  •  Ernst-Thälmann-Straße 3  •  39179 Barleben
Logo
Freiwillige Feuerwehr Barleben
Retten | Bergen | Löschen | Schützen

  Löschgruppenfahrzeug 10/6 Florian Barleben 42/1

Löschgruppenfahrzeuge sind eins der vielfältigsten Feuerwehrfahrzeuge in Deutschland. Ursprünglich wurden sie zur Brandbekämpfung gebaut, mittlerweile können moderne Varianten das gesamte Spektrum an Einsatzaufgaben abdecken. Der Name Löschgruppenfahrzeug entstand durch die Besatzung mit einem Gruppenführer, einem Maschinisten, einem Melder sowie drei Trupps mit jeweils einem Truppführer und einem Truppmann, was wiederum einer Löschgruppe entspricht. Das Minimum an Mannschaft für ein Löschgruppenfahrzeug beträgt allerdings 6 Personen. Löschgruppenfahrzeuge der Größe 10/6 sind die kleinsten, in der “DIN 14530 Teil 5″ genormten Löschgruppenfahrzeuge. Anders als bei üblichen LF 10/6 Versionen verfügt unser Modell über einen 1200 Liter Tank. Bei uns wird das Löschgruppenfahrzeug schwerpunktmäßig für technische Einsätze, sowie zur Unterstützung bei der Brandbekämpfung eingesetzt.

Technische Daten:

  • Typ: IVECO 100E21
  • Baujahr 2003
  • Leistung: 155 kW / 210 PS
  • Hubraum: 5880 cm³
  • Allrad und Geländefahrgestell mit Tiefgezogenen Aufbau
  • 10,5 Tonnen Gesamtgewicht
  • Hauptaufgabe Technische Hilfeleistung, Unterstützung der Brandbekämpfung

Sondersignalanlage:

Ausstattung:
Seitenansicht – Links

 Aktuelles

Feuerwehrsenioren "erklimmen" ...

Feuerwehrsenioren "erklimmen" Kalimandscharo Für die Alters und Ehrenabteilung aus Barleben, Wolmirstedt und Mose stand Anfang September ein besonderer Ausflug an. Für die ...

+++Einsatz fordert die ...

+++Einsatz fordert die Kinderfeuerwehr+++ Der gestrige Ausbildungsdienst bei unserer Kinderfeuerwehr begann eigentlich ganz entspannt, doch es kam alles anders. Die Kinder saßen ...

+++Übergabe TLF 3000+++

+++Übergabe TLF 3000+++ Am Montag (20.07.) könnte unser Ortswehrleiter Daniel Säuberlich den Fahzeugschlüssel vom TLF 3000 offiziell ...

Kontakt Datenschutz Impressum
...